In der Stimmsprechstunde vom Stimmkontor Hannover haben Sie die Möglichkeit, für eine halbe Stunde alle Anliegen zu besprechen, welche die Stimme betreffen. Neben Lösungsansätzen werden sie mindestens eine Übung erlernen um die betreffende Fragen zu beantworten. Dazu erhalten Sie Informationsmaterialien um weiterarbeiten zu können.

Unter Umständen ist eine telefonische Beratung oder eine Skypesession möglich.

 


Mögliche Inhalte

– Umgang mit Stimmbeschwerden (u.a. Heiserkeit, Räusperzwang)
– Umgang mit Sprechangst & Lampenfieber
– Umgang mit Bühnenangst
– Stimmnotfälle (Heiserkeit und heute ein Konzert oder Stimmverlust, was tun?)

– Chrashkurs für eine Präsentation
– Hilfe bei Vorsprechen

– Kann ich singen?
– Was kann ich eigentlich aus meienr Stimme machen?

– therapeutische Ansätze für Kolleg*innen zur Hilfe bei Patient*innen
– Kurzsupervision (u.a. Stimmtherapie bei speziellen Störungsbildern)

 

 

 

Vereinbaren Sie noch heute einen Termin für Ihre persönliche Stimmsprechstunde. Nehmen Sie einfach mit dem Stimmkontor Kontakt auf.