Sprache ist ein ganzheitliches Erleben. Von der ersten lautlichen Äußerung im Geburtsschrei bis zu komplexen Satzkonstruktionen durchläuft das Kind die kognitive Entwicklung ganzheitlich und „begreift“ die Welt. Es ist erzieh- und lernbedürftig, will neue Dinge erproben und mit den Bezugspersonen kommunizieren. Nicht nur bei Entwicklungsstörungen, Behinderungen und Sprachbarrieren durch Migration sind die pädagogischen Fachkräfte gefragt die Sprache zu fördern. Jedes Kind will kommunizieren, sich mitteilen und in den Kontakt treten.

Die Sprech- und die Singstimme sind Instrumente mit denen wir in den Kontakt treten. Dabei zeigt sich, dass das stimmliche und sprecherische Vorbild direkte Wirkung auf die Entwicklung der Sprache des Kindes hat. Im Kurs STIMMT! lernen Sie dieses Vorbild zu erarbeiten und zahlreiche Interventionen für Ihren pädagogischen Alltag anzuwenden um Sprache erlebbar und ganzheitlich zu gestalten. Es werden die aktuellen Erkenntnisse der Sprachentwicklung und des Lernens berücksichtigt damit Ihre Schutzbefohlenen optimal unterstützt werden können.

Ihre Gesundheit ist ebenso von großer Wichtigkeit – daher gehört es fest bei STIMMT! dazu, dass Sie lernen Ihre Sing- und Sprechstimme gesund und flexibel einzusetzen – ohne eine/ ein Sänger*in zu sein. Das Wohlergehen von Ihnen wird sich positiv auf den Lernerfolg der zu betreuenden Kinder auswirken.
Der Kurs STIMMT! findet in vier verschiedenen Gewichtungen statt, mit jeweils 4 Modulen. Der Kurs vermittelt theoretisches Wissen, besitzt einen hohen praktischen Anteil und stattet Sie mit umfangreichen Materialien aus.

Die Gewichtungen von STIMMT!

– STIMMT! in der Krippe / Kleinstkind 0 bis 4
– STIMMT! in der Kindertagesstätte / 4 bis 7
– STIMMT! in der Grundstufe / 7 bis 11
– STIMMT! in inklusiven Einrichtungen und Einrichtungen mit Förderschwerpunkt

Inhalt des Angebotes

– Pro Kurs 4 Module mit je 8 Einheiten á 45 Minuten
– Theoretische und praktische Inhalte
– Kursmaterial inklusive ausführlichem Skript
– 1 – 2 DozentInnen
– Materialien
– Medien